Artikel mit dem Tag "Kinder"



Karnöffelzunft besucht Kindergarten
/ 2021 · 05. Februar 2021
Am vergangenen Freitag durfte ich stellvertretend für die Zunft (den Zunftmeister) den Kindergarten besuchen. Es war eindrücklich und schön zu sehen, mit welcher Freude und Spass die Kindergärnter*innen die "Fasnacht" geniessen und miteinander göigeln, singen und tanzen. Ich durfte allen Anwesenden jeweils einen fröhlich lachenden Spitzbub übergeben, worüber sich alle sehr gefreut haben. Gerne sende ich euch nun ein paar Bilder, von denen ich das Gefühl habe, dass diese öffentlich gemacht werden
/ 2020 · 25. Februar 2020
Der letzte Fasnachtstag, der Güdis-Dienstag erfreut die Kinderherzen: Nach einem triumphalen Einzug ins Städtli gibt's unter der Obhut der Napfruugger Schoggibrötli, Guggenmusig-Sound, ein Schminkatelier, allerhand Spiele und das gemeinsame Vorbereitungen des Uslumpete-Feuers mitsamt Böög.
/ 2020 · 20. Februar 2020
Erstmals startete der Schmudo mit der Tagwache in der Wagenburg beim Kirchenplatz. Danach folgte ein währschaftes Zmorge im Rathaus und viel Betrieb im Städtli. Vor dem nachmittäglichen Kinderumzug liessen sich Einzelmasken und Gruppen prämieren und am Abend stieg der grosse Rathausball.
/ 2020 · 20. Februar 2020
Erstmals startete der Schmudo mit der Tagwache in der Wagenburg beim Kirchenplatz. Danach folgte ein währschaftes Zmorge im Rathaus und viel Betrieb im Städtli und in den Beizen.
/ 2020 · 14. Februar 2020
Die Lage spitzt sich zu - die Tage werden immer verrückter: Zünftiger Besuch bei den vereinigten Kindergärten von Willisau: erst herrschte ob der wilden BesucherInnen scheue Zurückkaltung. Nach einigen höchst beeindruckenden Darbietungen, einer endlos langen Polonaise und einem feinen Schoggibrötli waren die Kids nicht mehr zu halten und Enzilochmann, Stadttier und die beiden Moorsträggelen brutal gefordert.